Amlodipin (besilat) Dexcel® 10 mg Tabletten: Tablettengröße verkleinert

Aufgrund einer Optimierung des Produktionsprozesses hat sich die Tablettengröße von Amlodipin (besilat) Dexcel® 10 mg Tabletten verkleinert. Statt vorher 10,5 Millimeter Durchmesser und fünf Millimeter Dicke sind die Tabletten jetzt nur noch acht Millimeter im Durchmesser und vier Millimeter hoch.

Die weißen, runden, bikonvexen Tabletten mit der Prägung „10“ sind weiterhin mit einer einseitigen Bruchkerbe versehen und in gleiche Dosen teilbar.

Weitere Informationen zu Amlodipin (besilat) Dexcel® 10 mg Tabletten sowie einen Überblick über das Gesamt-Sortiment im Bereich OTC und RX und über die bestehenden Rabattverträge bietet der Servicebereich unter www.dexcel-pharma.de (DocCheck-LogIn).

Tradition, Generika, Know-how: Über Dexcel Pharma GmbH
Seit über zwanzig Jahren steht die Dexcel Pharma GmbH am Standort Alzenau für hochwertige und innovative Medikamente in den Bereichen Generika und Zahnheilkunde. Das Unternehmen agiert als eigenständige Tochter des inhabergeführten internationalen Mutterkonzerns, der weltweit rund 1.000 Mitarbeiter beschäftigt. Konsequente Beteiligung an den Ausschreibungen der gesetzlichen Krankenkassen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis positionieren Dexcel unter den deutschen Top-Generika-Anbietern.

Dexcel Pharma GmbH
Carl-Zeiss-Straße 2
63755 Alzenau
www.dexcel-pharma.de

Textinformationen
697 Zeichen inkl. Leerzeichen | Frei zur Veröffentlichung | Bei Abdruck Beleg erbeten

Medienkontakt
cpz pr | Claudia Pfeil-Zander | Sterntalerweg 13 | 79189 Bad Krozingen
Tel. 07633 8020 227 | Fax 07633 8020 228 | Mobil 0171 2371593 | dexcel@pfeil-zander.de