Kontinuität in der Arzneimittelversorgung: Dexcel Pharma seit 2012 und für weitere zwei Jahre Rabattvertragspartner für 8,7 Mio. Barmer GEK Versicherte

Alzenau, 30.07.2014 Auch in der aktuellen Rabattvertragsrunde der Barmer GEK sichern Dexcel Pharma Generika die qualitativ hochwertige Arzneimittelversorgung der rund 8,7 Mio. Versicherten. Ab dem 1. August 2014 stehen diesen insgesamt sieben Wirkstoffe der Dexcel Pharma GmbH zur Verfügung. Nachdem die neue Rabattvertragsrunde im Mai bereits mit den Wirkstoffen Amlodipin, Bisoprolol, Carvedilol und HCT startete, erweitern nun die Substanzen Losartan, Metformin und Risperidon den Umfang der Rabattvertragspartnerschaft bis Ende Juni 2016.

Die Dexcel-Wirkstoffe Amlodipin, HCT und Risperidon sind für insgesamt vier Jahre im Portfolio der Barmer GEK, diese Kontinuität bietet allen Beteiligten viele Vorteile. Auf Seiten der Apotheker vereinfacht dies die Lagerhaltung sowie die Patientenkommunikation, da keine Umstellung erfolgen muss. Die Patienten erhalten weiterhin ihre gewohnte Medikation, was die Compliance fördert und somit den Therapieerfolg maßgeblich beeinflussen kann. Beson-ders hervorzuheben ist dies für den hochsensiblen Indikationsbereich von Risperidon.

„Wir freuen uns, die Rabattvertragspartnerschaft mit der Barmer GEK auszubauen und fortzuführen. Die Kontinuität der Versorgung mit einigen unserer Wirkstoffe über vier Jahre generiert nicht nur Einsparungen, sondern sichert vor allem Vertrauen und Therapietreue bei den Patienten und erleichtert die Lagerhaltung auf Seiten der Apotheken“, so Henning Hoffmeyer, Geschäftsführer der Dexcel Pharma GmbH.

Über die Dexcel Pharma GmbH

Seit 20 Jahren steht die Dexcel Pharma GmbH am Standort Alzenau für hochwertige und innovative Medikamente in den Bereichen Generika und Zahnheilkunde. Das Unternehmen agiert als eigenständige Tochter des inhabergeführten israelischen Mutterkonzerns, der weltweit rund 1000 Mitarbeiter beschäftigt. Konsequente Beteiligung an den Ausschreibun-gen der gesetzlichen Krankenkassen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis positionieren Dexcel Pharma unter den deutschen Top-Generika-Anbietern.

Medienkontakt

Dexcel Pharma GmbH | Birte Buschbaum | Tel.: +49 (0)6023 – 9480-532 |
Fax: +49 (0)6023 – 9480-24 | birte.buschbaum@dexcel.com